Gary Shteyngart: Willkommen in Lake Success

Gary Shteyngart schlägt wieder zu. Mit entlarvendem Humor und sezierendem, spannungsreichem Erzählen nimmt er in seinem neuen Werk Willkommen in Lake Success ein ganzes Land unter die Lupe und bringt es zu Fall. Der große amerikanische Traum ist möglich, aber die Niederlagen, die es zu überstehen und die Kompromisse, die es auszuhalten gilt, zeigt er dem Leser schonungslos.

Es ist 2016, der Sommer vor der Präsidentschaftswahl, bei der Trump als Sieger hervorgehen wird. Gary Shteyngart schickt uns mit Willkommen in Lake Success auf einen Roadtrip durch ein Land vieler Zerwürfnisse. Als Verkörperung dessen stehen Seema und Barry, die eine fast perfekte Ehe führen. Sie, die ehrgeizige, wunderschöne Frau mit indischen Wurzeln, der die Welt zu Füßen liegt, hat für ihren Mann die Karriere als Anwältin sausen lassen. Er, Sohn eines Poolreinigers, startet eine erfolgreiche Laufbahn als Investmentbanker. Auf dem Höhepunkt seiner Karriere verwaltet er 2,4 Milliarden Euro in seinem Hedgefonds und ist von sündhaft teuren Uhren besessen. Die einzige Belastung der Ehe ist auf den ersten Blick die Krankheit ihres Sohnes Shiva. Die Diagnose Autismus bedeutet in den Augen der Mutter eine andere Art des Daseins ihres dreijährigen Kindes, der Vater kommt damit aber nur schwer zurechtkommt. Für die Beziehung ist sie Gradmesser und Bewährungsprobe zugleich.

„Sie hielten hinterm Berg. Sie waren nie ehrlich zueinander. Sie brachten sich nie wirklich ein. Na. Heute Abend jedenfalls ließen sie alles raus. Heute Abend waren sie ehrlich. Heute Abend setzten sie alles auf eine Karte.“

Nach einem eskalierten Streit mit Seema packt Barry seinen Koffer und flieht. Sein Ziel lautet El Paso, wo seine einstige Jugendliebe aus Studienzeiten lebt. Seit Jahren hat er von dieser Flucht geträumt, denn „endlich würde das Wunderbare geschehen“. Raus aus der Welt des Geldes und der Oberflächlichkeiten, zu der er seit Jahren selbst gehört und selbstbestimmt ohne Telefon und Kreditkarten das wahre Leben wiederentdecken.

Auf seinem Trip quer durch das Land trifft er auf Hassprediger, Rassisten, Drogendealer, arme, von der Gesellschaft verstoßene Menschen und Immigranten. Barry, ein genauer Beobachter, erfährt am eigenen Leibe, wie dieses Land tickt. Die einzigen Begleiter sind seine Uhren im Wert eines kleinen Vermögens. Sie geben ihm Halt und Struktur, vor allem sollen sie ihn beruhigen und seine Wut mäßigen.

Während Barry mit dem Bus sein Land kennenlernt, geht Seema eine Affäre mit ihrem guatemaltekischen Nachbarn ein. Die Selbstzweifel hinsichtlich ihrer Ehe, ihrer eigenen Rolle in der Gesellschaft und der Krankheit ihres Sohnes versucht sie im Schoße ihrer Familie zu bewältigen. Als Kind von indischem Einwandern muss sie sich seit frühester Kindheit mit Fragen der Integration beschäftigen.

Abwechselnd erinnern sich Seema und Barry an ihre erste Begegnung, reflektieren ihre Gefühle und geheimsten Sehnsüchte. Die Wünsche, die beide vereinen, sind jedoch zutiefst menschlich, weswegen sich Leser ihnen auch sehr nahe fühlen: der Wunsch nach Anerkennung, Wertschätzung und Liebe.

Gary Shteyngarts Willkommen in Lake Success ist eine erkenntnisreiche Reise durch die USA, einem Land, in dem man es nach ganz oben schaffen, aber genauso schnell auch wieder fallen kann. Witzig und spöttisch arbeitet sich der Bestsellerautor an den deregulierten Finanzmärkten ab und entlarvt Trumps Rassismus, ohne seinen Namen ständig zu erwähnen. In Barry und Seema steckt auch viel vom Autor selbst. Wie Barry ist Shteyngarts Jude und als Sohn emigrierter Russen kennt er das Gefühl des Anderseins und den unbedingten Wunsch der Integration, der auch Seema innewohnt. Der Roman spiegelt den Zeitgeist Amerikas vor der schicksalshaften Wahl wider und ist literarisches Vergnügen und kritische Unterhaltung zugleich!

Gary Shteyngart: Willkommen in Lake Success
Aus dem Englischen von Ingo Herzke
Penguin Verlag, München 2019
Büchergilde, Frankfurt am Main 2019

Werbeanzeigen

2 Kommentare

    1. Das freut mich natürlich :).
      Als Hörbuch kann ich mir das Ganze sehr gut vorstellen. Viel Vergnügen damit.

      Ich hab auch gleich mal auf deinem Blog gestöbert und bin auf Hesse gestoßen. Wunderbar!

      Liken

Und was sagst du dazu ...?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s