buchmesse:blogger auf der Leipziger Buchmesse

Mitte Januar bedeutet für mich: noch knapp zwei Monate und dann erstrahlt meine Heimat in seiner schönsten Blüte. Die Buchmesse in Leipzig beginnt. Vom 12. bis 15. März geht kein Weg an der sächsischen Stadt vorbei. Übrigens geschichtsbedingt, denn schon im Mittelalter kreuzten sich die wichtigsten Handelsrouten Europas via imerpii und via regia in Leipzig.

Druck

In diesen vier Tagen wird es wieder allerhand Neues und Altes zu entdecken geben. Besonders freue ich mich aber auf buchmesse:blogger. Das Leipziger Team hat sich dem Thema Buch- und Literaturblogs angenommen und schafft für uns Blogger eine eigene Lounge mit allem was dazu gehört. In der Pressemitteilung heißt es so schön: ein Treffpunkt für deutschsprachige Literatur-Blogger zur Vernetzung mit Vertretern aus der Branche, Autoren, anderen Bloggern, Verlegern und Literaturvermittlern. Sogar ein kleines Programm wird es geben. Man kann also gespannt sein, wie die Lounge genutzt wird und ich freue mich viele Bloggerkollegen dort auf ein kurz Plauderstündchen zu treffen. Die komplette Presseinformation findet ihr hier.

Des Weiteren gibt es eine Aktion speziell für Blogger. Erstmals sind diese aufgerufen, den Preis der Leipziger Buchmesse zu begleiten. Unter dem Titel Bloggerpaten gesucht, können sich Blogger für eine Patenschaft bewerben.

Bloggerpate1

Und noch eine Neuerung: Auf der Website der Leipziger Buchmesse gibt es ab sofort unter dem Reiter Presse sogar eine eigene Unterseite für Blogger. Ich werde mich heute gleich mal akkreditieren und demnächst unter #buchmesseblogger berichten.

Advertisements

13 Comments

  1. Eine Bloggerlounge, das klingt wunderbar. Weil ich seit kurzem auch an Wochenenden arbeite, werde ich leider nicht dabei sein können. Ich hoffe, dass du unter den ausgewählten Bloggern sein wirst und als Blogger-Pate über einen nom. Autor u. dessen Werk berichten darfst. Gibt es eigentlich schon eine LongList der Nominierten? Schlimm, derzeit bekomme ich so wenig mit. Hin und wieder husche ich hier und dort vorbei, hinterlasse irgendein Lebenszeichen, oder vergnüge mich mit meiner derzeit aktuellen Lektüre „The Grass Harp“. So wie es die Zeit zulässt. Ich sag dann mal bis die Tage und freue mich auf einen buchigen März.

    Lieben Gruß,
    Tanja

    Gefällt mir

    1. Liebe Tanja,

      das ist wirklich schade, dass du nicht kommen kannst. Ich werde bzw. ich kann nicht bei den Blogger-Paten dabei sein, weil ich selbst in der Jury sitze ;). Die Liste der 15 Nominierten erscheint Anfang Februar. Aus denen werden dann die drei Sieger gekürt. Ich halte ich auf jeden Fall hier auf dem Laufenden.

      Liebe Grüße von der Bücherliebhaberin

      Gefällt 1 Person

    1. Ja, in den letzten Monaten hat sich wirklich viel getan und ich bin schon sehr gespannt, wie die Lounge genutzt wird. Wir sehen uns doch sicher dort ….

      Gefällt mir

  2. Fantastische Initiative! Schön, wie die Blogger mehr und mehr Aufmerksamkeit und Anerkennung bekommen. Da finde ich es fast ein bisschen schade, dass ich auf den Messen nie (oder kaum) als Bloggerin unterwegs bin. Euch aber viel Freude in der neuen Lounge und mit all den anderen Neuerungen.

    Gefällt mir

    1. Liebe caterina,

      ich bin mir sicher, dass auch du den Weg irgendwie in die Lounge finden wirst. Und wenn nicht schaffen wir uns eine andere Gelegenheit!

      Gefällt mir

Und was sagst du dazu ...?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s