Welttag des Buches – Aktion "Lesefreunde" verschenkt wieder Bücher!

Es geht wieder los!! Am Welttag des Buches, dem 23. April 2014, geht die erfolgreiche Buchschenkeaktion „Lesefreunde“ in die zweite Runde. Bereits 2012 erwies sich das Projekt als erfolgreich und über 40.000 Literaturbegeisterte nahmen teil.

„Lesefreunde 2014“ wird in diesem Jahr vom Börsenverein, der Stiftung Lesen und der Deutschen Post in Kooperation mit den Verlagsgruppen Aufbau, Bonnier, Holtzbrinck und Random House durchgeführt. Des Weiteren unterstützt die Kampagne „Vorsicht Buch“ die Weiterführung der Aktion. Etwas abgewandelt wurden jedoch die Rahmenbedingungen. So erhalten die Buchschenker, die sich ab dem 10. Februar registrieren lassen können, „nur“ noch zehn Exemplare. Was meiner Meinung nach aber durchaus vernünftig ist. Hatten doch vor zwei Jahren so einige ihre Müh und Not 30 Exemplare unter die Leute zu bekommen. Elf Buchtitel werden zur Auswahl stehen und ich werde rechtzeitig auf glasperlenspiel13 berichten, um welche es sich handelt. Der erste Titel wurde bereits bekannt gegeben: „Schiffbruch mit Tiger“ von Yann Martel. Zwischen dem 16. und 23. April können dann die Buchschenker ihre Pakte von der jeweils ausgewählten Bibliothek oder Buchhandlung abholen.

Aktuelle Informationen findet ihr indem ihr einfach das Logo auf der rechten Seite unterhalb meiner momentanen Lektüre anklickt. Meine Erfahrungen aus 2012 könnt ihr hier noch einmal nachlesen.

Advertisements

2 Comments

Und was sagst du dazu ...?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s