Noch streng geheim!

Bei meinem Rundgang über die Messe wollte ich natürlich auch ein paar Details zu meinen Lieblingsautoren wissen. So erkundigte ich mich nach Erich Hackl am Diogenes Stand. Laut einer Mitarbeiterin wird es diesen Herbst noch kein neues Buch von ihm geben aber dann wohl im Frühjahr 2013. Heißt also noch ein Jahr warten.

Diogenes Stand

Bei Knaus fragte ich nach weiteren Erscheinungen der wunderschönen Irène Némirovsky Reihe. Der Verleger versicherte mir, dass diesen Herbst ein neuer Titel unter „Die süße Einsamkeit“ erscheint und dass es für das Jahr danach ebenfalls noch Material gibt. Erleichterung machte sich bei mir breit.

Lizzie Doron

Lizzie Doron, die fast jedes Jahr auf der Leipziger Buchmesse anzutreffen ist und von der ich später in einem extra Beitrag noch berichten werde, erklärte mir persönlich, dass sie bereits an einem neuen Stoff arbeitet und dass sie aller Vorrausicht nach auch nächstes Jahr in Leipzig sein wird. Die nächste Messe ist auf jeden Fall schon gedanklich geplant!

In den nächsten Beiträgen werde ich euch (natürlich zusammengefasst) von den einzelnen Lesungen berichten. Viele weitere Informationen rund um die Messe findet ihr hier.

Advertisements

4 Comments

  1. Ja das macht mir auch Angst! Aber es ist schon mal gut zu wissen, dass sie alle ganz nah bei mir sind und ehrlich gesagt, macht mir bereits das Kaufen, das Durchblättern, das Sortieren und in die Bibliothek stellen so viel Freude, dass es nicht so schlimm ist, wenn ein Buch auch mal ein bisschen auf mich warten muss.

    Gefällt mir

  2. Auf jeden Fall ist die Buchmesse immer eine Reise wert und man zehrt ja noch lange daran. Was mich nur immer wieder kribbelig macht, ist die Frage, wann ich denn eigentlich all die tollen Bücher lesen soll ;-)?

    Gefällt mir

  3. Das habe ich doch sehr gern gemacht. Wohlwissend, dass es auch andere Fans erfreuen wird. Ich hatte auch nach den zahlreichen Taschenbücherausgaben gefragt. Ob es nicht die Möglichkeit gibt diese auch in der Reihe erscheinen zu lassen. Aber mir war eigentlich schon klar, dass Knaus die Lizenz dafür nicht hat. Nun gut freuen wir uns zunächst auf zwei weitere Bücher von Irène Némirovsky.

    Gefällt mir

  4. Ein Lächeln erhellt mein Gesicht :)

    Da freue ich mich jetzt schon, dass es weitere Bücher von Irène Némirovsky zu entdecken geben wird.

    Liebe Bücherliebhaberin, hab vielen Dank, dass du bei Knaus schon einmal nachgefragt hast!

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu ...?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s