RSS-Feed

Louis Begley und Alex Capus in Frankfurt

Veröffentlicht am

Die Schriftsteller Louis Begley und Alex Capus kommen nach Frankfurt, um neue und alte Bücher vorzustellen.

28. März 2011 (Montag), 20:00 Uhr
Lesung und Gespräch mit Louis Begley
Im Gespräch mit dem Literaturkritiker Denis Scheck stellt der amerikanische Autor sein bereits 2009 erschienenes Buch „Der Fall Dreyfuss: Teufelsinsel, Guantanamo, Alptraum der Geschichte“ vor. Darin zeigt Begley, wie Antisemitismus und Rassismus in einer vermeintlich liberalen Gesellschaft funktionieren – damals und heute.

Eine Veranstaltung der Jüdischen Gemeinde und der Jüdischen Volkshochschule Frankfurt am Main. Ignatz Bubis-Gemeindezentrum, Savignystraße 66, 60325 Frankfurt am Main; Eintritt 10,-  €, ermäßigt 8,- €.

Veranstaltungsinformation Jüdische Gemeinde Frankfurt

29. März 2011 (Dienstag), 20:30 Uhr
Lesung mit Alex Capus zu „Léon und Louise“

Der Schweizer Autor Alex Capus ist einer der faszinierendsten Erzähler deutscher Sprache: Er fesselt sein Lesepublikum ebenso wie seine Zuhörerschaft, vor allem, wenn er sie im freien Vortrag aus seinen oft dokumentarisch abgesicherten Geschichten und Romanen unterhält. Sein nun im Hanser Verlag erschienener Roman „Léon und Louise“ erzählt die Geschichte zweier junger Leute von ihrer ersten Begegnung im Ersten Weltkrieg in Frankreich an der Atlantikküste, dem gegenseitig Sich-für-tot-halten, vom überraschenden Wiedersehen in der Pariser Metro, bis zum eigensinnigen, manchmal unerhört komischen Doppelleben. Liebe übersteigt alle Konventionen, die Heirat eingeschlossen.
Eine Veranstaltung der Romanfabrik. Romanfabrik e.V., Hanauer Landstraße 186, 60314 Frankfurt am Main; Eintritt 6,-  €, ermäßigt 3,- €.

Veranstaltungsinformation Romanfabrik


Ich werde auf jeden Fall am Montag dabei sein, Dienstag ist noch nicht sicher. Spätestens am Mittwoch stelle ich dann auch einen kurzen Nachbericht und Fotos ein. Vielleicht sieht man sich aber auch vor Ort.

Literarische Grüße
Die Bücherliebhaberin

Advertisements

Und was sagst du dazu ...?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: